1. Winterprogramm 2020/21

Sollten die Einschränkungen des öffentlichen Lebens aufgrund der Corona-Krise fortgeführt werden, kann es zu Absagen von Veranstaltungen kommen. Das gleiche gilt, wenn eine erforderliche Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung einer KulTour nicht erreicht wird.

 

Man muss lernen, was zu lernen ist, und dann seinen eigenen Weg gehen.
Georg Friedrich Händel (1685-1759)

 

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde der Deutschen Kulturgesellschaft Flensburg,
diese Worte von Händel zeigen, dass Kreativität auf Kenntnis des Vergangenen basiert, aber auch den Mut erfordert, Neues zu schaffen. Leider müssen wir coronabedingt seit Monaten ohne Konzerte und Theaterveranstaltungen auskommen. Ihre Kulturgesellschaft bietet Ihnen aber unter Einhaltung der erforderlichen Abstandsregeln im Herbst und Winter ein volles Programm an. Die Veranstaltungen am Dienstag (Musische Nachmittage im Kloster) und Donnerstag (Abendvorträge) finden ausnahmsweise in Borgerforeningen statt. Dort können wir den nötigen Abstand gewährleisten.
Bitte bringen Sie eine Maske mit. Zur Zeit müssen Sie die Maske von der Eingangstür bis zum Sitzplatz, aber nicht während des Vortrags, tragen. Änderungen der Verordnung des Landes Schleswig-Holstein werden wir zu gegebener Zeit selbstverständlich berücksichtigen.

Mit freundlichen Grüßen

Für den Vorstand

David Little

1.Vorsitzender